„Sauber und bunt“

„Sauber und bunt“

„Sauber und bunt“

Mit diesem Motto beteiligte sich das NW80 an den Aktionstagen für ein sauberes Berlin. Gemeinsam mit dem Clubrat, Peerhelpern, Eltern, Kindern und Jugendlichen haben wir den Gehweg, einschließlich des Fahrradweges vor dem Haus von Dreck und Unrat befreit. Außerdem fand noch eine große Pflanzaktion im Eingangsbereich des Jugendclubs statt.

Die Neuköllner Europabeauftragte Cordula Simon bedankte sich bei allen Beteiligten sogar persönlich.

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare

Noch keine Kommentare. Warum fängst du die Diskussion nicht an?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert