Ein Hauch von Orient im Jugendclub NW80

Ein Hauch von Orient im Jugendclub NW80

Die Temperaturen waren zwar nicht unbedingt orientalisch, dafür aber das gesamte Ambiente rund um den NW80. Schon auf dem Beachvolleyballplatz lud ein großes orientalisches Zelt dazu ein, original türkischen Çay oder ein Tässchen Mokka zu genießen. Florian kredenzte mit Fes und Kaftan Spezialitäten aus Kleinasien, die mit viel Liebe von den Müttern Berzada, Sina und Songül gemeinsam mit Birgül, Özgül, Yaprak und Barbara zubereitet worden waren. Angelika bastelte mit den Kindern passende Armbänder und Schleier, während Wanwisa und Steffi eine Vielzahl von Besuchern mit Hennatattoos verschönerte. Und die Damen von den Guttemplern bereiteten zur Erfrischung alkoholfreie Cocktails.

Höhepunkt des Festes war natürlich der Auftritt Zadiels, der mit seinem Bauchtanzauftritt die Kleinen verzauberte, die Großen begeisterte und für staunende Augen bei zahlreichen Zaungästen sorgte.
Wir danken allen Besuchern und vor allem den vielen helfenden Händen einiger Mütter und Väter, die mit dafür gesorgt haben, dass dieses Fest so schön geworden ist.

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare

Noch keine Kommentare. Warum fängst du die Diskussion nicht an?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert